JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Samen Radieschen/ Radies, Eiszapfen, Raphanus sativus var. sativus, Nebelung, Kiepenkerl

Samen Radieschen/ Radies, Eiszapfen, Raphanus sativus var. sativus, Nebelung, Kiepenkerl
Zartes, langes, schneeweißes Zapfenradieschen für das Freiland. Schmeckt sehr aromatisch.

Den Samen flach mit Erde bedecken, gut andrücken und feucht halten. Gleichmäßig und reichlich wässern, damit die Radieschen zügig wachsen und nicht pelzig werden. Radieschen sind Kreuzblütler, darum auf den Kulturfolgeplan achten. Wegen der schnellen Wachstumszeit werden Sie gerne als Zwischenkultur angebaut. Gegen Rettichfliegenbefall, deren Maden in die Knollen eindringen, hat sich u. a. das Auflegen eines speziellen Schutznetzes bewährt.
Aussaat Mai bis August
Pflanzabstand 5 x 25 cm
Keimtemperatur 6 bis 20°C
Keimdauer Keimdauer
Standort
Humoser, mittelschwerer Boden, der nicht mit frischem Stallmist gedüngt sein darf.
Erntezeit Juni bis Oktober
Lagerhinweis - Saatgut bitte trocken, kühl und im Dunkeln lagern!
Inhalt reicht für ca.: 10 lfd. Meter
Botanischer Name - Raphanus sativus var. sativus

Kiepenkerl Samen, Bruno Nebelung GmbH
Qualitätsgarantie: Alle Partien werden regelmäßig auf Keimfähigkeit geprüft.
Für Versand und Verpackung von Saatgut berechnen wir eine Pauschale von 2,25 Euro.

Samentüte Radieschen/ Radies, Eiszapfen Samen Kiepenkerl Samentüte Radieschen/ Radies, Eiszapfen Samen Kiepenkerl, Rückseite, Saatgut Infos

Schnellsuche
Artikel empfehlen
Empfehlen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter